Streuobstwiese

Aktualisiert: 13. Feb.



In Niederlauch und Umgebung gibt es noch einige Streuobstwiesen, die in dem Gebiet der "Prümer Kalkmulde" liegen. Die Blüten werden im Frühjahr von den frühen Frösten meist verschont. Wir freuen uns über den noch vorhandenen Altbestand an Obstbäumen und haben in den 90iger Jahren viele Neupflanzungen vorgenommen. Seit 2015 erfolgten jährlich weitere Anpflanzungen und in diesem Herbst kommen 8 Hochstamm-Apfelbäume hinzu.

Streuobstwiesen sind eben ein Generationenprojekt.